Ombrelloni
TURSUB. Tauchprojekt.

TURSUB. Tauchprojekt.

Eine Entdeckungsreise zum versunkenen Grado, zu den Meeresböden der Küste; eine Unterwasserroute zwischen römischen Relikten und Meerestieren.

Die Unterwasserwelt übt seit jeher einen großen Reiz aus. Die Unterwasserwelt der Gradese Küste hat einen ganz besonderen Reiz, denn dort leben nicht nur Meerestiere, sondern liegen auch römische Zeugnisse und Relikte aus dem Ersten Weltkrieg.

 

Eine perfekte Mischung aus Natur und Geschichte.

Über das Projekt TURSUB, das eine Reihe von Unterwasserrouten bietet, um die Meeresumwelt zu fördern, kann man diese versunkene Welt erkunden und verschiedene Tauchstellen besuchen.
So kann man die Vegetation am Meeresboden und verschiedene Meerestierarten kennenlernen, welche typisch sind für diesen Teil der Adria. Und man kann sich von den empfohlenen Routen, die sowohl für erfahrene Taucher als auch Anfänger geeignet sind, leiten lassen.

Eine Reise zwischen Abenteuer und Naturlehrbesuch, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

 

Kontakte

Adresse Riva Grandi Navigatori n 1, Grado
Telefon nummer 800855255
Email giuliano.felluga@comunegrado.it

Nützliche Informationen

Zeitpläne Bei Giuliano Felluga bis Mittwoch für die Tauchgänge am Samstag und Sonntag nachfragen

Newsletter anmelden

Bleiben Sie über die Aktivitäten und Vorschläge von Grado auf dem Laufenden, indem Sie sich für unseren monatlichen Newsletter anmelden.

  • *

G.I.T. P.IVA 01021090319   |   C.G.T. P.IVA 01112810310

Datenschutzverordnung: Dieses Portal wird von zwei getrennten Rechtspersonen genutzt, nämlich der GIT Grado Impianti Turistici SpA und dem Grado Turismo Consortium, die jeweils für bestimmte und unterschiedliche Zwecke erfasste und verarbeitete personenbezogene Daten autonom kontrollieren. Abhängig von der angeklickten Option («REGENSCHIRM» oder «GASTFREUNDLICHKEIT») leitet das Portal den Benutzer zum Programm weiter