Ombrelloni Ospitalità
Strassoldo

Strassoldo

Altes mittelalterliches Dorf.

In der Mitte des Dorfes von Strassoldo befindet sich die Kirche San Nicolò, in der unter anderem ein Steinkreuz aus Langobardenrechnung aufbewahrt wird, ein Zeugnis für die Antike des Ortes.

Beim Verlassen des Cistigna-Tors sieht man eine alte Mühle aus dem 12. Jahrhundert, die seit über 700 Jahren funktioniert. Im Inneren wird die alte Maschine aufbewahrt.

Von bezaubernder Schönheit ist der Garten des Castello di Sopra, erbaut in der Mitte des 18. Jahrhunderts, in dem eine Magnolia Passiflora aus dem 14. Jahrhundert anmutig den umgebenden Raum dominiert.

Kontakte

Adresse Strassoldo

Newsletter anmelden

Bleiben Sie über die Aktivitäten und Vorschläge von Grado auf dem Laufenden, indem Sie sich für unseren monatlichen Newsletter anmelden.

  • *

G.I.T. P.IVA 01021090319   |   C.G.T. P.IVA 01112810310

Datenschutzverordnung: Dieses Portal wird von zwei getrennten Rechtspersonen genutzt, nämlich der GIT Grado Impianti Turistici SpA und dem Grado Turismo Consortium, die jeweils für bestimmte und unterschiedliche Zwecke erfasste und verarbeitete personenbezogene Daten autonom kontrollieren. Abhängig von der angeklickten Option («REGENSCHIRM» oder «GASTFREUNDLICHKEIT») leitet das Portal den Benutzer zum Programm weiter