icon
SICHERER URLAUB IN GRADO ☀️🌊

Entdecken Sie die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen!

Coronavirus

Coronavirus

Sicherer Urlaub in Grado

Ab dem 1. April wird das System der farbigen Zonen, die den Regionen je nach der Entwicklung der Ansteckungsgefahr und der Belegung der Krankenhausbetten zugewiesen wurden, in ganz Italien abgeschafft. Vom 1. Mai bis 15. Juni 2022 gilt die Pflicht zur Verwendung von ffp2-Masken für

  • Flugzeuge;
  • Schiffe und Fähren, die für interregionale Verkehrsdienste eingesetzt werden;
  • Züge, die im Interregio-, Intercity-, Intercity-Nacht- und Hochgeschwindigkeits-Personenverkehr eingesetzt werden;
  • Kraftomnibusse, die für Verkehrsdienste zwischen mehr als zwei Regionen eingesetzt werden;
  • Omnibusse, die für die Vermietung mit Fahrer eingesetzt werden;
  • Fahrzeuge, die im öffentlichen Personennahverkehr oder im Regionalverkehr eingesetzt werden;
  • für die Öffentlichkeit zugängliche Aufführungen, die in Theatern, Konzertsälen, Kinos, Unterhaltungs- und Livemusiklokalen und anderen ähnlichen Räumlichkeiten stattfinden;
  • Sportveranstaltungen und Wettkämpfe, die in der Halle stattfinden.

Das Tragen von Atemschutzgeräten wird auch in allen öffentlichen Innenräumen oder an öffentlich zugänglichen Orten empfohlen. 

Ab dem 1. Juni 2022 ist die grüne Covid-19-Zertifizierung für die Einreise nach Italien aus EU- und Nicht-EU-Ländern nicht mehr erforderlich.

Weitere Informationen zu den geltenden Vorschriften finden Sie auf der Website der ITALIENISCHEN REGIERUNG und in der TABELLE DER ZULÄSSIGEN TÄTIGKEITEN OHNE/ MIT GRÜNEM PASS "BASIS"/"SUPER" (auf Italienisch).

Die Lage in Grado

Auch in Grado wurden alle notwendigen Maßnahmen zum Schutz der Gäste und ihrer Familien ergriffen, damit sie einen Urlaub in absoluter Sicherheit verbringen können. Alle Betriebe haben außerordentliche Sanitär-, Reinigungs- und Hygienemaßnahmen eingeführt, um maximale Sicherheit in voller Übereinstimmung mit den Richtlinien der Gesundheitsbehörden zu gewährleisten.

  • Wenn Sie wissen wollen, welche Unterkünfte in Grado geöffnet sind, klicken Sie HIER.
  • Die Bars und Restaurants, die in Grado geöffnet sind, finden Sie diese HIER.
  • Geschäfte und Dienstleistungen die in Grado geöffnet sind, finden Sie HIER dasjenige, das Ihren Wünschen am besten entspricht.

Wenn Sie unter Grippesymptomen leiden, ist das Gesundheitssystem von Friaul-Julisch Venetien bereit, sich der Situation zu stellen und sie zu bewältigen: Neben der für Notfälle reservierten Telefonnummer 112 können Sie sich auch an die gebührenfreie Nummer des regionalen Zivilschutzes 800 909060 wenden, deren Mitarbeiter auch in Englisch geschult sind, um Informationen und Erklärungen zu den von der Ministerialverordnung vorgesehenen Verhaltensindikationen zu erhalten. Wenden Sie sich bei Symptomen oder Zweifeln telefonisch an das medizinische Personal, bevor Sie die Notaufnahme aufsuchen. Oder wenden Sie sich an die nationale Nummer 1500, um Hinweise zur Vorgehensweise zu erfragen.

Der Ausnahmezustand endete am 31. März 2022.

AKTUALISIERT AM 01. JUNI 2022

 

Aktuelle Bestimmungen für die Einreise nach Italien

Hier gelten einige spezifische Maßnahmen für diejenigen, die aus dem Ausland kommen.

Erfahre mehr

Wo kann ich in Grado und Umgebung einen Covid-Test machen?

Hier finden Sie eine Liste von Privatfirmen, bei denen Sie einen Covid-Test machen können.

Erfahre mehr

Sicher fahren in Grado und Umgebung

Informationen über öffentliche Verkehrsmittel in Grado und in FVG

Erfahre mehr