Ombrelloni
Basilika Santa Maria delle Grazie

Basilika Santa Maria delle Grazie

Entdecken Sie die frühchristliche Architektur und die Mosaike mit den Fischmotiven.

Kunst und Geschichte im Herzen von Grado.

 

U nter den Basiliken mit frühchristlicher Architektur, die in Grado erbaut wurden, ist neben der bekannten Basilika Sant’Eufemia mit ihrem Baptisterium auch die Basilika Santa Maria delle Grazie zu nennen. Beide stehen in der Altstadt, eine unweit der anderen.

 

Auf der Stätte einer früheren frühchristlichen Kirche aus der ersten Hälfte des 5. Jhd. n. Chr. erbaut, wurde die Basilika Santa Maria delle Grazie Ende des 6. Jhd. n. Chr. auf Wunsch des Patriarchen Elias umgebaut, der in den gleichen Jahren auch den Bau der Basilika Sant'Eufemia fertig stellen und die Arbeiten für die erste Kirche auf Barbana beginnen ließ.

 

Im Inneren der Basilika sind die beiden Bauphasen zu erkennen. Bewundern kann man außerdem den Altar, das Weihwasserbecken und die Holzstatue der Madonna delle Grazie, ein religiöses Ziel der Gradeser Bevölkerung. Die Bodenmosaike sind gut sichtbar und enthalten das Unterscheidungsmerkmal der Basilika, das durch die Darstellungen von Fischen verkörpert wird. Sie sind besonders, da es die einzigen in Grado sind, die Tiere darstellen.


Die Basilika hat eine quadratische Struktur, der Innenraum ist in drei separate Kirchenschiffe unterteilt, die durch zwei Reihen à fünf Marmorsäulen unterteilt sind. Die Architektur ist durch eine schmale, vertikale Architektur des Mittelschiffs geprägt.

Die Basilika blickt auf den Campo dei Patriarchi.

 

 

Kontakte

Adresse Campo Patriarca Elia, 34073 Grado GO
Telefon nummer 0431 80146
Email parrocchia.grado@libero.it
Fax 0431 80146

Newsletter anmelden

Bleiben Sie über die Aktivitäten und Vorschläge von Grado auf dem Laufenden, indem Sie sich für unseren monatlichen Newsletter anmelden.

  • *

G.I.T. P.IVA 01021090319   |   C.G.T. P.IVA 01112810310

Datenschutzverordnung: Dieses Portal wird von zwei getrennten Rechtspersonen genutzt, nämlich der GIT Grado Impianti Turistici SpA und dem Grado Turismo Consortium, die jeweils für bestimmte und unterschiedliche Zwecke erfasste und verarbeitete personenbezogene Daten autonom kontrollieren. Abhängig von der angeklickten Option («REGENSCHIRM» oder «GASTFREUNDLICHKEIT») leitet das Portal den Benutzer zum Programm weiter