icon
SICHERER URLAUB IN GRADO ☀️🌊

Entdecken Sie die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen!

Die Strände

Die Strände

Die Strände

Ein besonderes Mikroklima, in dem die Sonne an der Küste nie fehlt, ein sauberes Meer und seichte Gewässer machen Grado zu einem perfekten, sicheren und zugänglichen Ziel für einen Familienurlaub mit Kindern. Bereits Ende des 19. Jahrhunderts ein bekannter Badeort, ist die Insel Grado einer der ältesten Touristenorte an der oberen Adria: 10 km Strand mit sehr feinem Sand, ganz nach Süden ausgerichtet, wo die unverwechselbare Blaue Flagge (ein nationaler Rekord! ) seit 33 Jahren und  die Grüne Flagge, die von europäischen Kinderärzten gefördert wird, seit 11 Jahren wehen; 120.000 Quadratmeter Sandstrand, aufgeteilt in vier Abschnitte (Grado Pineta, Spiaggia al Bosco, GIT und Costa Azzurra), die den Gästen eine Anzahl von  Dienstleistungen bieten und ihre Urlaubstage "personalisieren" : VIP-Bereiche mit großen Pavillons, Baby- und Familienstrand mit Unterhaltungs- und Spielbereichen, Strände für Hunde, Bars und Restaurants für Erfrischungen, Wasser- und Strandsportaktivitäten, kulturelle Veranstaltungen und Musikabende, für einen familienfreundlichen Urlaub, in einer Dimension der Entspannung und Sicherheit, weit weg vom Stress des Alltags.

Hauptstrand GIT

Erfahre mehr

Strand „Al Bosco“/Città Giardino

Erfahre mehr

Strand „Grado Pineta“

Erfahre mehr

Strandbad Costa Azzurra

Erfahre mehr